Lesungen

Lesungen mit

Krimi-Autor

Jeremias Trumpf

 

Seien Sie mit dabei, wenn das ungleiche Trio des Dezernats 1.1. um die Kommissare Kurt Schockenried, Dennis Rathvan und Tatjana von Senden auf Mörderjagd geht, dabei in tiefe menschliche Abgründe blickt und oft selbst in erheblicher Gefahr schwebt. Auf die Unterstützung der bekannten Kriminalpsychologin Jessica Dornfeld können sie dabei ebenso stets zählen, wie auf den emsigen Holger Grünbaum, den Rechtsmediziner Prof. Dr. Simon Brandner, und Mark Scheck.

Auch privat läuft bei den Protagonisten längst nicht alles nach Plan, was nicht selten zu allerhand Irritationen führt, die manchmal gar im Chaos münden.

Jeremias Trumpf nimmt Sie mit in die spannenden Handlungen der Stuttgart-Krimis, und gibt dabei Einblicke in die Entstehung seiner Bücher.

Bei Interesse an einer Lesung mit Jeremias Trumpf

wenden Sie sich bitte direkt an den Neckarufer-Verlag.
 

Lesung_Karl_Kessel.jpg

Lesungen mit Krimi-Autorin Johanna Trommer

 

Johanna Trommer geht mit ihrem beliebten Meisterdetektiv Karl Kessel regelmäßig auf Tour und veranstaltet Krimi-Lesungen für echte Spürnasen.

Wie verschlüsselte der römische Kaiser Caesar seine geheimen Botschaften? Wer war der erste wirkliche Detektiv? Und was braucht ein guter Detektiv eigentlich für Fähigkeiten? In Johanna Trommers Lesung heißt es: Achtung, Krimifieber! Denn die Zuhörer begeben sich nicht nur mit Karl Kessel, dem Computer-Nerd mit besonderem Faible für die Aufklärung von Verbrechen, auf Spurensuche, sondern erfahren gleich noch allerlei Spannendes rund ums Thema Kriminalistik. Außerdem müssen alle mithelfen, Karls Passwort zu knacken. Im zweiten Teil der Lesung ermöglicht die Autorin einen Blick hinter die Karl-Kessel-Kulissen: Eine Fotoserie der Ermittlungsschauplätze in der Stadt zeigt, wo Karl und seine Detektiv-Partnerin Marlene den Spuren des Verbrechens gefolgt sind. Zudem erhalten die Zuhörer einen spannenden Einblick in die intensiven Recherchearbeiten der Krimiautorin. Karl Kessel präsentiert seine spektakulären Fälle überall, wo es Fans von tollen Großstadt-Krimis gibt!

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zur Agentur Leserattenservice auf:

Eva Pfitzner Leserattenservice GmbH

Amselsteg 2
56332 Dieblich

Telefon 0 26 07 / 97 24 00
E-Mail: kontakt@leserattenservice.de

Internet: www.leserattenservice.de

Foto by Thomas Herrmann