DREI-Cernunnos ist ab Montag den 16. März 2015 im Handel erhältlich

Cover_Vorne

Ein Jogger findet den Kopf einer unbekannten Frau im Höhenpark Killesberg. Kriminalhauptkommissar Dennis Rathvan stößt an seine Grenzen, da er sich bei den Ermittlungen zunächst weitestgehend alleine gelassen fühlt. Sein etatmäßiger Vorgesetzter Kurt Schockenried hat sich aufgrund eines Burn-Out-Syndroms auf unbestimmte Zeit an den Ebnisee zurückgezogen, um sich dort in der Einsamkeit ungehindert gehen lassen zu können. Keiner weiß wann, und ob er jemals wieder in den Polizeidienst zurückkehren wird. Seine Kollegin Tatjana von Senden plagt sich mit einer Infektion ihres operierten Kniegelenkes herum und befindet sich außerdem im Vorbereitungsstress auf ihre anstehende Hochzeit. Der Fund weiterer Köpfe, unter anderem auf dem Karlsplatz in der Stuttgarter Innenstadt, erschüttert die Landeshauptstadt in ihren Grundfesten, und deren Bürger in ihrem Glauben. Aber, wo sind die dazugehörigen Körper? Der Rechtsmediziner Dr. Simon Brandner macht interessante Entdeckungen, die sich nach und nach wie die Teile eines Puzzles zusammenfügen lassen. Seine Worte werden Dennis Rathvan auf immer und ewig Albträume bescheren: „Los, Dennis. Schneide endlich die verdammte Leiche auf!“ Unter tatkräftiger Mithilfe alter Bekannter wie Jessica Dornfeld, Holger Grünbaum und Mark Scheck nimmt die Stuttgarter Kriminalpolizei eine Spur auf, die bis zum schwindelerregenden Ende verfolgt wird.