Lesung am 1. Juli 2016 im TaVe

Am 1. Juli 2016 las Jeremias Trumpf auf der Feier von Karin, Marco und Tina im TaVe in Holzgerlingen vor über 80 gespannten Zuhörern. Er las aus allen drei bisher veröffentlichten Büchern, sowie ein exklusives Kapitel aus seinem neuen Buch “VIER-Der Piano-Mann”, welches voraussichtlich Mitte September 2016 im Neckarufer-Verlag erscheinen …

Neuzugang im Neckarufer-Verlag: Karl Kessel

Seit dem 1. Dezember 2015 ist ein neues Buch im Neckarufer-Verlag erhältlich: Der spannende, mit viel Witz und Charme geschriebene Kinder- und Jugendkrimi “Karl Kessel-Mord im Opernhaus” von Johanna Trommer. Alle großen und kleinen Krimi-Fans kommen auf ihre Kosten, wenn Karl Kessel auf Mörderjagd geht. Die Handlung des Buches spielt …

Mord im Rotlichtviertel?

Nein! Aber es wird schauerlich, wenn Jeremias Trumpf am Donnerstag den 26. März 2015 ab 20.30 Uhr in Oskars UHU-Bar aus seinen drei Stuttgart-Thrillern vorliest. Der Eintritt ist frei-aber bitte kommen Sie rechtzeitig, da nur ein begrenztes Platzkontingent zur Verfügung steht. Die UHU-Bar öffnet um 20.00 Uhr.

Auftritt bei den Stuttgarter Kriminächten 2015 war ein voller Erfolg

Der Auftritt des Stuttgarter Autors Jeremias Trumpf bei “der Nacht der langen Messer 1a” im Buchhaus Wittwer am vergangenen Samstag Abend war ein voller Erfolg. Jeremias Trumpf überzeugte mit einer schönen Rede und begeisterte das Publikum mit einer kurzen Lesung aus seinem neuen Thriller “DREI-Cernunnos”, der an diesem Abend Premiere …

DREI-Cernunnos ist ab Montag den 16. März 2015 im Handel erhältlich

Ein Jogger findet den Kopf einer unbekannten Frau im Höhenpark Killesberg. Kriminalhauptkommissar Dennis Rathvan stößt an seine Grenzen, da er sich bei den Ermittlungen zunächst weitestgehend alleine gelassen fühlt. Sein etatmäßiger Vorgesetzter Kurt Schockenried hat sich aufgrund eines Burn-Out-Syndroms auf unbestimmte Zeit an den Ebnisee zurückgezogen, um sich dort in …